Spiritueller Alleingang

Ostern fällt nicht aus - aber es ist anders! Nachdem wir nicht gemeinsam Gottesdienst feiern dürfen, laden wir Sie ein zu einem Spirituellen Alleingang:

Ein Weg (in Leipheim ein Rundweg) mit 18 Stationen, an denen Sie jeweils ein kleines Schild mit einem QR-Code finden, der Sie auf eine Internetseite mit geistlichen Impulsen führt. Sie brauchen also ein Smartphone und mit einem Headset können Sie die Lieder und Videos besser hören.

Es gibt jeweils eine Übersicht über die Stationen in Leipheim und in Riedheim.

Noch ein paar Hinweise zur Verwendung des Spirituellen Alleingangs:

Auf jeder Seite finden Sie die Stichworte Bibelwort, Gebet, Bild, Lied, Video und Gedanke zum Weitergehen. Wenn Sie auf den Begriff klicken, kommen Sie jeweils zum Inhalt. Es ist nicht gedacht, dass Sie jedes dieser Stichworte "abarbeiten" müssen. Oft ist weniger mehr! Bitte entscheiden Sie sich für das, was Sie im Moment interessiert. Ein anderes Mal kann das ja etwas ganz anders sein....

Die Inhalte des Weges sind nicht fest, sondern können geändert werden. Im Moment ist der "Spirituelle Alleingang" ein "Osterspaziergang". Wenn Sie eine "Kurzfassung" des Osterspaziergangs machen wollen, dann empfehlen wir die Stationen 2,5,8,9,12,14,15 und 16 zu nehmen. Wenn der Inhalt neu konzipiert wird, finden Sie dazu auch einen Hinweis auf unserer Homepage und im Gemeindebrief.

Inzwischen haben wir die Erfahrung gemacht, dass manche QR-Code-Scanner Fehlermeldungen produzieren. Hier können Sie einen solchen Scanner kostenlos herunterladen, der einwandfrei funktioniert.

Mit jedem Smartphone und mit jedem Internet-Browser können Sie über die Internetseite www.webqr.com die QR-Codes lesen. Achtung! Ihr Browser muss Zugriff auf Ihre Kamera haben! Falls Ihr Browser nicht mit Ihrer Kamera harmoniert, können Sie mit der Kamera ein Bild machen und es dann auf die Webseite hochladen. Das funktioniert immer!